Veranstaltungen / Termine

 

 

 

 

 

Über uns

Details

jf-gruppe 2011

Unsere Jugendfeuerwehr wurde 2003 mit 13 Kindern und Jugendlichen gegründet. Heute haben wir 16 Mitglieder im Alter zwischen 10 und 18 Jahren, davon 2 Mädchen.


Was macht die Jugendfeuerwehr Altenesch?


Technik,...

Hier lernt Ihr, wie man Schläuche ausrollt,

lernt die Fahrzeuge der Feuerwehr kennen.

Ihr könnt den Umgang mit Geräten kennenlernen, die von der Feuerwehr zum Feuerlöschen und zum Retten vom Menschen aus Autos eingesetzt werden.


Wettbewerbe,...

um die Leistungen und Kenntnisse der eigenen Gruppe mit denen anderer zu vergleichen.

Regelmäßig finden in Eurem Landkreis (Wesermarsch) die verschiedensten
Wettkämpfe statt wie z.B. Orientierungsmärsche, Leichtathletik, Sportwettkämpfe wie Volleyball oder Völkerball.

Dabei geht es vor allem um den Spaß, zweitrangig ist die Platzierung, denn für jeden Platz gibt es Punkte und am Ende des Jahres gibt es eine Abschlussliste mit den besten Jugendfeuerwehren.


Leistungsabzeichen,...
die sogenannte "Leistungsspange".

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung die ein Jugendlicher der Jugendfeuerwehr erreichen kann.

Die Leistungsspange ist ein Wettkampf bei dem mit einer Gruppe von 9 Mitgliedern fünf Aufgaben erledigt werden müssen.

1.) 1.500 Meter Staffellauf (jeder muss einmal laufen)
2.) mindestens 56 Meter Kugelstoßen (jeder darf nur einmal werfen)
3.) Fragen beantworten zum Thema Feuerwehr und evtl. Politik
4.) Löschangriff (wird einem alles im Jugendfeuerwehrdienst beigebracht)
5.) Schlauchstafette (dort müssen 9 Schläuche hintereinander verlegt werden, so, das es einen ganz langen Schlauch ergibt)