Veranstaltungen / Termine

 

 

 

 

 

Jubiläum bei der Feuerwehr Altenesch

Details
Jubiläum bei der Feuerwehr Altenesch
 
 Am 02. Oktober 2015 war es mal wieder soweit:
Drei verdiente Kameraden der Ortswehr Altenesch luden zu ihren Jubiläen
ins Feuerwehrhaus Altenesch ein.
Gunnar Möller und Rainer Dross feierten ihr 40-jähriges Dienstjubiläum
und Frank Sudbrink sein 25-Jähriges.
 
Nachdem der Ortsbrandmeister Holger Schläger alle anwesenden
Kameraden und Gäste begrüßte, gab anschließend der Gemeinde-
brandmeister Hartwig Sondag einen kurzen Rückblick über die
geleistete Arbeit der Drei.
So war Gunnar Möller jahrelang Atemschutzwart,  Rainer Dross war
lange im Festausschuss und bekleidete das Amt des Kassenwart und
Frank Sudbrink war sechs Jahre stellvertretender Ortsbrandmeister
sowie Gruppenführer und im Festausschuss tätig.
Den Ehefrauen der Jubilare übergab er je einen Blumenstrauß für die
langjährige Unterstützung ihrer Männer.
 
Nachdem der Gemeindebrandmeister seine Rede beendet hatte, bedankte
sich auch die Bürgermeisterin Regina Neuke für die Einladung und verlas
die Urkunden des Landesfeuerwehrverbandes für die jeweils 40- und
25-jährigen Tätigkeiten. Sie selbst brachte eine neue Verdienstmedaille
der Gemeinde Lemwerder mit und ehrte damit alle drei Kameraden.
 
Von der Ortswehr Altenesch bekamen alle drei einen großen Präsentkorb
mit leckeren Sachen für das leibliche Wohl.
 
Die Feierlichkeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden.
 
      v.li.: Anke und Gunnar Möller, Petra und Rainer Dross, Mareike und Frank Sudbrink
_______________________________________________________________